Mittwoch, 26. Juni 2013

Mint Chocolate Cupcakes

In diesem Post
habe ich euch heute verschiedene Cake-Mix verraten!
Und jetzt kommt ein Rezept wo ihr den Devil´s food cake mix braucht:

255g Devil´s food cake mix
55 g Schokoladepuddingpulver
120 ml Schlagsahne
120 ml Öl
2 Eier, verquirlt
1 Teelöffel Vanille-Extrakt
60 ml warmes Wasser
113 g Mint Schokolade (After Eight) gehackt

1. Den Backofen auf 175°C vorheizen.
2. Eine Muffinform mit Muffin-Cups ausstatten.
3. Alles bis auf die Mint-Schokolade gut mit einem Mixer verrühren. (ca. 2 Min.)
4. Nun die Mint-Schokolade unterheben.
5. Teig 3/4 hoch in die Muffinformen füllen

18- 23 Minuten backen.

Vollständig auskühlen lassen.


Frosting:


240 g Butter, Zimmertemperatur
392 g Puderzucker
1 Teelöffel Vanille-Extrakt
2 Esslöffel Schlagsahne
etwas grüne Lebensmittelfarbe
3-4 Tropfen Minzöl
30 g Zartbitterschokolade, geschmolzen und abgekühlt
1 Esslöffel Kakaopulver, ungesüßt, gesiebt
Schokotropfen

1. Butter bei hoher Geschwindigkeit 5 Minuten geschmeidig rühren.
2. Geschwindigkeit auf mittel runterschalten und Puderzucker einrieseln lassen, dann wieder hochschalten und gut verrühren.
3. Vanille-Extrakt und Schlagsahne dazu geben und weitere 3-4 Minuten mixen, bis es leicht und flaumig wird.
4. Frosting halbieren, in eine Hälfte Lebensmittelfarbe und Minzöl geben und gut verrühren.
5. Und in die zweite Hälfte die Schokolade und das Kakaopulver mischen.

6. Nun je 1 Frosting in einen Spritzbeutel füllen, beide Spritzbeutel in einen weiteren Spritzbeutel mit Sterntüllle geben.
7. Nun eine schöne "Haube" aufspritzen.
8. Mit Schokotropfen garnieren!!!!



Mhhhhhmmm, die sind echt lecker und erfrischend!!!


Also holt euch den Minz-Kick!!! ;-) LG eure T.





Kommentare:

  1. Aaaaah, ich liebe "Nach 8". Hihi. Die schauen echt super verführerisch aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      freut mich das es mehr Leute gibt denen "Nach 8" so schmeckt wie mir!
      Danke <3
      LG Tatjana

      Löschen
  2. Wow..... DIE sehen super lecker aus!!!

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen BOMBE aus!

    Sag mal, das MinzÖl - das ist aber nicht Japan-Öl, oder? Wo kriegt man welches - bin nämlich auf der Suche danach, um meine Pralinen zu verfeinern ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke <3
      Nein, das heißt Pfefferminze und ist von der Firma Primavera!
      Bekommt man in der Apotheke oder in Feinkostläden..
      LG Tatjana

      Löschen
  4. Yammmmi, klingt schon so lecker!! Schauen auch so aus!!!
    LG Silvia

    AntwortenLöschen