Mittwoch, 19. Juni 2013

Topfen (Quark) Auflauf mit Beerenboden

Ich hatte heute mal richtig Lust auf Topfen (Quark) und Obst...
Also warum nicht gemeinsam?   ;-)

Geht ganz schnell und ist ultra lecker!!!!!!!!

3 Eigelbe 
125 g Zucker
1 EL Zitronenschale
500 g Topfen (Quark)
75 g Hartweizengrieß
1/2 Päckchen Backpulver
3 Eiweiße
400 g Beeren (oder Obst nach Wunsch)

1. Auflaufform gut fetten.

2. Beeren in die Auflaufform geben.

3. Eigelbe mit Zucker mit einem Mixer schaumig schlagen.

4. Zitronenschale, Topfen (Quark) und Hartweizengrieß unterrühren.

5. Das Backpulver untermischen.

6. Die Eiweiße mit einer Prise Salz steif schlagen und unterheben.

7. Die Masse auf den Beeren verteilen und glattstreichen.

8. Bei 200°C Ober und Unterhitze ca. 35 Minuten backen

Lecker dazu passt Vanillesauce!
Pssssst: Ich habe heute fertige Sauce gekauft *schäm* hihihihi



Natürlich könnt ihr anderes Obst verwenden, wenn euch Beeren nicht so zusagen!
Wie wärs z.B mit 
Topfen-Auflauf mit Rhabarberboden??????


Viel Spaß beim Nachmachen! LG T.


Kommentare:

  1. Sieht sehr, sehr lecker aus. Muss getestet werden :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Martina,
      ich freue mich immer wieder über Feedback!!!
      Alles Liebe Tatjana

      Löschen
  2. Er hat wirklich, wirklich fein geschmeckt. :) Danke dir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte gerne, freut mich wenns geschmeckt hat!!
      LG Tatjana

      Löschen
  3. Ich steh total auf sowas. Würd gern mal "echten" Topfen in die Hand bekommen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tonia,
      habt ihr den keine Bauern in der Nähe??
      Die haben normalerweise echten Topfen oder können dir zumindest weiterhelfen wie man den selber macht! Den wenn man "echte" Kuhmilch hat, ist Topfen machen gar nicht so schwer! Vielleicht probierst du es mal!!!!!
      LG Tatjana

      Löschen